Beton-Kürbisse


Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit und ich finde es zu schön, wenn sich langsam die Blätter verfärben und die Kastanien fallen. Die letzten Tage habe ich schon so einige gesammelt.


Was natürlich auch zum Herbst gehört, sind Kürbisse. Vor ein paar Wochen gab es bei Shabbylinas Welt eine Anleitung, wie man ganz einfach Kürbisse aus Beton herstellen kann.


Wie gut, das hier noch ein Rest in der Betontüte war und so konnte ich das gleich mal ausprobieren ...


... und ich bin ganz begeistert von dem Ergebnis. Dies Jahr gibt es nun nicht nur bunt leuchtende Kürbisse auf dem Balkon, sondern auch ein paar Graue.


Im Garten habe ich zum ersten Mal Kürbisse angepflanzt dieses Jahr und konnte nun den ersten ernten. Die Tage wird er zu Kürbis-Risotto verarbeitet und ich bin schon ganz gespannt wie er schmecken wird.


Verlinkt: Creadienstag

Kommentare

  1. Ach wie schön. Ich habe die Anleitung auch bei Shabelinas Welt gelesen, bin aber noch nicht dazu gekommen, diese zu machen. Sehen ganz toll aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, passen super jetzt zur Herbstdeko.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie cool! Die Betonkürbisse sind echt genial und sind dir supergut gelungen! Ich hab sie auch erst nachgebastelt (nachgebatzelt) und werde sie demnächst posten :)
    Mach's gut und lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts